Nachdem die langjährigen Renovierungsarbeiten am Schloss Broich in Mülheim an der Ruhr nun abgeschlossen sind, gibt’s noch ein kleines Schmankerl obendrauf: neue LED-Beleuchtung. Programmierbare Farben können des Nachts nun Schlosshof und Festungsmauern in verschiedene, unabhängige Farbstimmungen tauchen.

Derzeit wird wohl eher noch demonstriert, was so machbar ist – bisschen arg bunt. Alles in einem Farbton kann ich mir dagegen aber schon ganz gut vorstellen.

Da der Zugang zum Schloss in den Abendstunden nach der Renovierung nun eingeschränkt wurde, bin ich mal gespannt, ob und wann man die Beleuchtung auch in den helleren Jahreszeiten bewundern kann. Derzeit gibt es an einzelnen Tagen noch längeren Zugang.

Mülheim an der Ruhr, Schloss Broich: es werde Licht!
Markiert in:             

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.