Die Beatles in Mülheim an der Ruhr

…jedenfalls fast: von 22.01. bis 31.01.2015 gibt es eine kleine Ausstellung “Beatles Fab Four Ever”. Devotionalien, Merchandising, musikalische Werke zum Reinhören und auch ein paar echte Requisiten geben sich ein Stelldichein im hiesigen Rhein-Ruhr-Zentrum, quasi in der ‘Penny Lane’.

Kostet nix, also einfach mal reingucken, wenn man eh grad da in der Ecke ist.

Update: Das RRZ-Facebook-Team hat zwei Hinweise für Euch:

  1. Am 24. und 31.1. sind ab 14.00 Uhr The Beatles Connection als Liveband zu Gast!
  2. Die 15 Stationen finden sich in der Ost- und Südmall im Erdgeschoss 2 (obere Etage).

Update 2: Es gibt einen kleinen Artikel bei DerWesten

Update 3: Im hiesigen Lokalkompass findet sich eine schöne Bilderstrecke – nicht nur von den Beatlesobjekten, sondern auch generell aus der passenden Zeit.

BeatlesRRZ_1_IMG_5520 BeatlesRRZ_2_IMG_5521 BeatlesRRZ_3_IMG_5522 BeatlesRRZ_4_IMG_5523 BeatlesRRZ_5_IMG_5524 BeatlesRRZ_6_IMG_5525 BeatlesRRZ_7_IMG_5526 BeatlesRRZ_8_IMG_5527 BeatlesRRZ_9_IMG_5528 BeatlesRRZ_10_IMG_5529 BeatlesRRZ_11_IMG_5530 BeatlesRRZ_12_IMG_5531

Broicher Schloßweihnacht 2014

Kurz vor knapp haben wir heute am 21.12. noch den letzten Termin 2014 genutzt, um die Broicher Schloßweihnacht zu besuchen. Auch, wenn das Wetter eher ungemütlich war, dieser kleine mittelalterliche Weihnachtsmarkt ist immer ein ganz besonderes Erlebnis. Unbestrittenes Highlight ist das Krippenspiel in lateinischer und mittelhochdeutscher Sprache – das sollte jeder einmal gesehen haben!

Da das Schloß Broich immer noch renoviert wird, sind aktuell weite Teile des MüGa-Geländes (ehemalige Mülheimer Gartenschau) hinzugezogen worden. Dadurch verteilen sich die einzelnen Stände etwas und das Krippenspiel beginnt inmitten “der Reste von Stonehenge”. Aber gerade auf dem Schloßhof gibt es immer ein besonders Flair, das ich so nur hier kenne. Ein Rahmenprogramm ergänzt die Schloßweihnacht.

Details: offizielle Website

broicher_schlossweihnacht_2014_01-IMG_5366 broicher_schlossweihnacht_2014_02-IMG_5367 broicher_schlossweihnacht_2014_03-IMG_5369 broicher_schlossweihnacht_2014_04-IMG_5371 broicher_schlossweihnacht_2014_05-IMG_5373 broicher_schlossweihnacht_2014_06-IMG_5374 broicher_schlossweihnacht_2014_07-IMG_5377 broicher_schlossweihnacht_2014_08-IMG_5380 broicher_schlossweihnacht_2014_09-IMG_5388 broicher_schlossweihnacht_2014_10-IMG_5389 broicher_schlossweihnacht_2014_11-IMG_5392

Bezugsquellen für die RUHR.TOPCARD 2015 mit Ermäßigungen

Die Ruhr.Topcard 2015 gibt es bei diesen Bezugsquellen mit Ermäßigungen (Stand 19.12.2014):

  • für Mitglieder des Deutschen Jugendherbergwerks: Jugendherbergen Westfalen-Lippe (Ermäßigung für Erwachsene und Kinder für beliebige Anzahl Karten, versandkostenfrei)
  • für Abonnenten der Funke-Gruppe (WAZ, NRZ, Westfalenpost, Westfälische Rundschau, evtl. auch Ruhrnachrichten): Leserläden und Online (Ermäßigung für Erwachsene, Ermäßigung für Kinder ab der 2. Karte, Online ab 2,50 EUR Versandkosten)
  • beim ADAC: Vorverkaufsstellen (Ermäßigung für Erwachsene)

Für die Ruhrtopcard-Besitzer wird zum Ende eines Jahres auch immer ein Vorzugspreis für das Folgejahr angeboten, direkt über Ruhrtopcard. Diese Aktion ist jedoch zeitlich begrenzt.

Siebzehndreissig bei Sat.1 NRW – Kürbisschnitzen im Lokalfernsehen

Ein Auftritt im Lokalfernsehen? Nachdem die Ruhr Nachrichten online und in gleich mehreren Zeitungsartikeln so schön über meinen Kürbis “Dortmunder U” berichtet haben, meldete sich SAT.1 NRW bei mir. Man hätte meine Kürbis-Schnitz-Künste bewundert und würden im Rahmen der täglichen Nachrichtensendung sehr gerne darüber berichten. Neben der Vorstellung meiner Schnitzereien würden sie auch gerne ein Interview machen, um so für Inspiration bei den Zuschauern für eigene Kunstwerke zu sorgen.

Jetzt ist das ja so ein Ding mit den Inhalten beim Privatfernsehen. Auch bin ich persönlich nicht so ein Superfreund von (eigenem) Bewegtbild. Da aber die Kollegen von RTL West neulich ganz gut gearbeitet haben (und die freundliche SAT.1-Recherche nicht locker ließ), dachte ich mir dann doch: warum nicht mal ausprobieren. Nachher ärgerst du dich sonst bloß…

Also Donnerstagabend noch in das Studio in Dortmund gefahren und dort mit zwei supernetten Reporterinnen ca. zweieinhalb Stunden Kürbis geschnitzt, Fragen beantwortet und Spökes vor der Kamera gemacht. Am nächsten Tag war ja schon Halloween – also alles just in time! Tja, und den fertigen Beitrag vom 31.10.2014 könnt Ihr hier noch die nächsten acht Wochen online sehen.

Viel Spaß beim Gucken!

01_Sat1_1730_Kuerbis_Halloween_IMG_4944 02_Sat1_1730_Kuerbis_Halloween_IMG_4946 04_Sat1_1730_Kuerbis_Halloween_IMG_495005_Sat1_1730_Kuerbis_Halloween_IMG_495306_Sat1_1730_Kuerbis_Halloween_IMG_4954 07_Sat1_1730_Kuerbis_Halloween_IMG_495503_Sat1_1730_Kuerbis_Halloween_IMG_4949

Heimatabend Mülheim an der Ruhr – Preview mit dem WDR

Am 21.10.2014 lud der WDR zu einer besonderen Preview ein: die Mülheimer Ausgabe der Dokureihe “Heimatabend” wurde vorgestellt. Ich hatte Gelegenheit, einen der wenigen Plätze zu bekommen. Immerhin bin ich ja nun seit 2006 Wahl-Mülheimer (auch wenn ich die Frage des Moderators nach dem Film hier entscheidend verpatzt habe…).

Für mich war es denn auch ein wunderbarer Ausflug in die Geschichte dieser Stadt. Der Film setzt im Wesentlichen nach Kriegsende ein und zeigt die wechselvolle, aufstrebende Entwicklung von Mülheim. Bergbau, Schwerindustrie, aber auch Handel, Forschung oder Lederherstellung machten die Stadt erfolgreich. Sie sorgen trotz der seit einigen Jahren vorhandenen wirtschaftlichen Probleme auch heute noch für ein lebenswertes Umfeld, nah und rund um die Ruhr – den Fluß, dessen Namensbestandteil dieses Mülheims zu Recht ausmacht.

Der WDR hat einige tolle Protagonisten gefunden, allen voran ein ehemaliger Bergmann – ein echtes Original, der sofort das Herz des Publikums fand. Natürlich zog das Mülheimer Publikum auch ordentlich mit, wenn es etwa um das Hobby der Stadtväter geht und Mülheim als ewiges “Wühlheim” tituliert wird. Kulturelle Events wie die Saarner Kirmes oder ein Einkaufsbummel durch die Schloßstraße in den Wirtschaftswunderzeiten waren “damals” wohl deutlich prägender.

Schöne Ecken wie das Ruhrufer, umliegende Wiesen und Felder der Mülheimer Bauern oder die Altstadt kommen auch nicht zu kurz. Der HTC Uhlenhorst, (Olympia-)Erfolge der Mülheimer Pferdesportler, der Box-Club BC Ringfrei zeigen, daß Mülheim auch hier Potenziale nutzen konnte.

Kleine Geschichten wie die von den Kindern, die zu “Ssinter Mätes” (Mölmsch – also Mülheimerisch – für “St. Martin”) um die Häuser ziehen und z.B. bei Familie Stinnes statt Schokolade jeder 10 Pfennig und ein Kreidekreuz auf den Rücken bekamen, sind liebevolle Details im Film.

Auch nach dem Bergbauende 1966 ging es in Mülheim weiter, dies zeigen die ausgewählten, teils monumentalen Baumaßnahmen eindrucksvoll. Und dass Mülheim mit den “Stücken” so einen Einfluss auf die deutsche Theater-Kultur nahm, wußte ich nicht. Und es gibt noch soviele weitere Ein- und Rückblicke, am Besten, Ihr schaut es Euch einfach selber an!

Wie die nachfolgende Diskussion mit dem Publikum zeigte, fehlen natürlich noch einige schöne Ecken, erinnerungswürdige Vorkommnisse und der eine oder andere vielleicht kritischere Blick. Dennoch schafft der WDR hier ein schönes Stück über eine schöne Stadt. Und ich bin froh, in dieser etwas anderen Ruhrgebietsstadt zu wohnen!

Der geplante Sendetermin im WDR-Fernsehen ist am 24.10.2014, 23:30 Uhr. Wer keine Gelegenheit zur Teilnahme an dieser etwas abseits liegenden Ausstrahlung hat: laut des anwesenden WDR-Teams sind die Heimatabend-Filme jeweils ein Jahr in der Mediathek abrufbar.

Fast vergessen: wer Fotos und Filme aus seinem Bestand ergänzen will kann das hier auf den Seiten vom WDR gerne tun. Dort steht auch noch ein bißchen was aus Sicht von den Machern. Und es spricht übrigens René Steinberg – natürlich ein Mülheimer…

+++ Update Nr.1 am 24.10.2014 (ganz unten gibt’s noch ein weiteres Update) +++

Der finale Film ist nun auch in der ARD-Mediathek abrufbar und wird dort bis 24.10.2015 sichtbar sein.
Heimatabend_Muelheim_01_IMG_4752

Heimatabend_Muelheim_02_IMG_4753

Heimatabend_Muelheim_03_IMG_4754

Heimatabend_Muelheim_04_IMG_4759

Heimatabend_Muelheim_05_IMG_4760

Heimatabend_Muelheim_06_IMG_4763

Heimatabend_Muelheim_07_IMG_4765

Heimatabend_Muelheim_08_P1140313

Heimatabend_Muelheim_09_IMG_4768

Heimatabend_Muelheim_10_IMG_4769

+++ Update Nr.2 am 25.10.2014 +++

Ich war heute nochmal kurz unterwegs. Wer genau hinschaut: das eine oder andere aus dem Film gibt es im Mülheimer Stadtgebiet noch heute zu entdecken, wie z.B. das Markenhaus der ehemaligen Zeche Rosenblumendelle.

1-Heimatabend

Dem Ruhri seine Ausflugsmatrix – wahlheimat.ruhr erleben

Endlich eine komprimierte Übersicht über viele Ausflugsziele im und rund um das Ruhrgebiet. Besonderen Wert haben wir auf Kindereignung gelegt und entsprechend Altersangaben ergänzt. Eine weitere Kennzeichnung ist erfolgt, wenn Kindergeburtstage angeboten werden oder die Ruhrtopcard (RTC) das Ziel beinhaltet. Vieles, aber nicht alles, haben wir persönlich bereits getestet. In der Regel ist ein Beitrag auf wahlheimat.ruhr verlinkt, wenn wir schon da waren.

Gerne nehmen wir Euer Feedback als Kommentar entgegen und bauen das nach Prüfung schnellstmöglich ein!

Viel Spaß beim Entdecken,

Gerlinde und Danny

Ausflugsziel Ort Kategorie für Kinder ab ca. Jahren Kinder-geburtstag im Angebot Eintritt frei RTC Besonderheit
Bergbaumuseum Bochum Museum x x regelmäßige Sonderausstellungen
Red Dot Design Museum Essen Museum 10 ab und an “pay what you want”
Zeche Zollverein Essen Industrie-denkmal 6 x x Außengelände kostenfrei, Kinderführungen Zeche und Kokerei
Ruhrmuseum Essen Museum  6 x x
Phänomania Erfahrungsfeld Essen Mitmach-museum x x
Essener Dom Essen Kirche x Goldene Madonna (1000+ Jahre alt)
Gasometer Oberhausen Ausstellung 5 x Europas höchste Kunsthalle (114m!), regelmäßige Sonderausstellung, Aussichtsplattform
Synagoge Essen Kirche x
Brauereimuseum Dortmund Museum
Schloß Burg Solingen Museum 5 x
Villa Hügel Essen Essen Museum
Neanderthalmuseum Mettmann Museum 4 x x Dauerausstellung mit Kinderaudioguide, Sonderausstellungen
DASA Dortmund Dortmund Mitmach-museum 5 x separate Kindermitmachausstellung
Hattinger Altstadt Hattingen Freiluftziel 3 tolle Altstadt, zur Weihnachtszeit täglich “Frau Holle” (Adventszeit besser ohne Kinderwagen)
Museum Folkwang Essen Museum 6 Spezielle Kinderworkshops und Familientage 2x jährlich
Eisenbahnmuseum Bochum Museum 3 x x
Tiger&Turtle Duisburg Landmarke 6 x “begehbare” Achterbahn
Ikonenmuseum Recklinghausen Museum bedeutendstes Museum ostkirchlicher Kunst
Skihalle Bottrop Bottrop Sportlocation 5 x
Dunkelrestaurant Essen Ausgehen
Aquarius Wassermuseum Mülheim an der Ruhr Museum 8 x x
Camera Obscura Mülheim an der Ruhr Museum 6 x x größte begehbare Camera Obscura weltweit
Dom Xanten Xanten Kirche
Römermuseum Xanten Museum 6 x x
Archäologiepark Xanten Freiluftziel 0 x toller Holzspielplatz “Kastell”, weitläufiger Park, Haus historischer Brettspiele
Slinky Springs to Fame Oberhausen Freiluftziel 0 x direkt am Kaisergarten Oberhausen. Spiralförmige Brücke (weicher falldämmender Belag!)
Kaisergarten Oberhausen Freiluftziel 0 x Streichelzoo, Park
Sea Life Oberhausen Zoo 2 x x
Lego Discovery Center Oberhausen Mitmach-museum 4 x (x) Hinweis: zieht sich 2015 aus der Ruhrtopcard zurück.
Prachtlamas Gelsenkirchen Event 4 x tolle Touren mit Lamas (spucken nicht), Touren für Kinder ab 7, Miniaktionen schon ab 4
Halde Hoheward Recklinghausen Freiluftziel 5 exemplarisch als eine der Halden im Ruhrgebiet, kindgerechte Haldenführung
MüGa Mülheim an der Ruhr Freiluftziel 0 Spielplätze, Matschspielplatz, Park
Gruga Essen Freiluftziel 0 x kleinere Tiergehege, Modellbahnausstellung, Sonderaktionen wie Parkleuchten, Spielplätze
Schloß Broich Mülheim an der Ruhr Event, Museum Events wie Pfingtsspektakulum, Schloßweihnacht
Historische Kirmes Bochum Event 5 Indoor-Kirmes mit alten Karussells in der Jahrhunderthalle
Leder- und Gerbermuseum Mülheim an der Ruhr Museum 5 x Spezielle Kinderführungen, Basteln mit Leder
AquaPark Oberhausen Spaßbad 6 x
Extraschicht Ruhrgebiet Event 6 viele tolle Locations quer durchs Ruhrgebiet
Zeche Knirps Bochum Mitmach-museum 5 x
Zoom Erlebniswelt Gelsenkirchen Zoo 0 x viele Spielplätze, tolle Zoowelten mit viel Auslauf für Tiere und Besucher
Tierpark und Fossilium Bochum Zoo 0 x Kleiner, aber gemütlicher Tierpark. Jeden 2. Montag im Monat reduzierte Eintrittspreise.
Planetarium Bochum Event 4
Kunstmuseum “Alte Post” Mülheim an der Ruhr Museum 5 x
Haus Ruhrnatur Mülheim an der Ruhr Mitmach-museum 5 x
Soul of Africa Essen Museum
Römermuseum Haltern am See Museum 5 x x
WoDo Puppenspiel Mülheim an der Ruhr Theater 3 x
TerraZoo Rheinberg Zoo 5 x x
Aquazoo Düsseldorf Zoo  bis Sommer 2015 geschlossen
Emschertal-Museum Herne Museum (Besuchertipp, muss noch gefüllt werden)
Henrichshütte Hattingen Freiluft-ziel 5  x  x schöne Kindertour mit einer blauen Ratte
Umspannwerk Recklinghausen Museum 7 x x
Landschaftspark Duisburg Freiluft-ziel x (Besuchertipp, muss noch gefüllt werden, u.a. Kletterwände und Spielmöglichkeiten)
Stadtgarten Recklinghausen Freiluft-ziel x (Besuchertipp, muss noch gefüllt werden, u.a. kleiner Tierpark)
Ludothek Herten Sonstiges  2 x Besuchertipp. Die Ludothek ist eine riesige Sammlung von Gesellschaftsspielen. 2x wöchentlich Di&Do kostenfreier Spielenachmittag 16-21 Uhr.