Lesung im Ruhrgebietsladen – Wat ne Gegend!

Sigi Domke und Michael Hüter waren zu Gast bei einer Lesung im Ruhrgebietsladen am Freitag, den 13. März 2015. Die Lesung “Wat ne Gegend!” war Auftakt einer kleinen Reihe gemeinsam mit dem Verlag Henselowsky Boschmann Bücher vonne Ruhr.

Die Lesungen finden direkt im Ruhrgebietsladen in Mülheim an der Ruhr – Heißen statt. Den Ruhrgebietsladen als Sammelplatz regionaler Spezialitäten, Andenken und Ruhrpott-Gimmicks hatte ich Euch bereits vor etwas längerer Zeit hier einmal vorgestellt.

Und die Frau hat gesagt, ich solle das Event doch lobend erwähnen. Das tue ich hiermit sehr gerne, zumal Preis/Leistung der Lesung in einem sehr guten Verhältnis sind.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Allwetterzoo Münster im Frühling

…weil’s 2015 im ersten Quartal in der Ruhrtopcard drin war, sind wir im Allwetterzoo Münster gewesen. Und da beim ersten Versuch am 08.03. gleich der Besucheransturm des Jahrhunderts losbrach, haben wir zwei Anläufe gebraucht…

Ausgewählte, subjektive Highlights:

  • der Streichelzoo, weil die Ziegen hier kein Besucherfutter bekommen und somit auch nicht danach streiten – nein, die Ziegen sind schlicht auf’s Streicheln aus
  • die Fütterungen von Pinguinen, Elefanten und Loris unter Einbeziehung der Besucher – bei den Pinguinen gibt’s Fische, bei den Elefanten Äpfel und Eisbergsalatköpfe und bei den Loris eine Art Nektarersatz (da hätte man allerdings die Besucherströme ein bißchen regulieren müssen)
  • die vielen Storchenhorste – da war ein Kommen und Gehen in der Luft, und jedes Mal freudiges Storchenschnabelgeklapper, wenn der Partner wieder im Nest gelandet ist!
  • die Frühlingsgefühle überall – nicht nur bei den Störchen ;-)

In Summe ein schöner Zoo, lohnt sich wohl auch ohne Ruhrtopcard mal ein Besuch.

Details: Webseite des Zoos

Allwetterzoo_01-P1150342 Allwetterzoo_02-P1150345 Allwetterzoo_03-P1150350 Allwetterzoo_04-P1150362 Allwetterzoo_05-P1150363 Allwetterzoo_06-P1150365 Allwetterzoo_07-P1150367 Allwetterzoo_08-P1150369 Allwetterzoo_09-P1150374 Allwetterzoo_10-P1150376 Allwetterzoo_11-P1150378 Allwetterzoo_12-P1150380 Allwetterzoo_13-P1150390 Allwetterzoo_14-P1150393 Allwetterzoo_15-P1150414 Allwetterzoo_16-P1150426 Allwetterzoo_17-IMG_5895 Allwetterzoo_18-IMG_5897 Allwetterzoo_19-P1150439 Allwetterzoo_20-IMG_5900 Allwetterzoo_23-P1150441 Allwetterzoo_24-P1150450 Allwetterzoo_25-P1150463 Allwetterzoo_26-P1150475 Allwetterzoo_27-P1150509 Allwetterzoo_28-P1150518 Allwetterzoo_29-P1150527 Allwetterzoo_30-P1150541 Allwetterzoo_31-P1150544 Allwetterzoo_32-P1150546 Allwetterzoo_33-P1150554 Allwetterzoo_34-P1150555 Allwetterzoo_35-P1150570

Die Beatles in Mülheim an der Ruhr

…jedenfalls fast: von 22.01. bis 31.01.2015 gibt es eine kleine Ausstellung “Beatles Fab Four Ever”. Devotionalien, Merchandising, musikalische Werke zum Reinhören und auch ein paar echte Requisiten geben sich ein Stelldichein im hiesigen Rhein-Ruhr-Zentrum, quasi in der ‘Penny Lane’.

Kostet nix, also einfach mal reingucken, wenn man eh grad da in der Ecke ist.

Update: Das RRZ-Facebook-Team hat zwei Hinweise für Euch:

  1. Am 24. und 31.1. sind ab 14.00 Uhr The Beatles Connection als Liveband zu Gast!
  2. Die 15 Stationen finden sich in der Ost- und Südmall im Erdgeschoss 2 (obere Etage).

Update 2: Es gibt einen kleinen Artikel bei DerWesten

Update 3: Im hiesigen Lokalkompass findet sich eine schöne Bilderstrecke – nicht nur von den Beatlesobjekten, sondern auch generell aus der passenden Zeit.

BeatlesRRZ_1_IMG_5520 BeatlesRRZ_2_IMG_5521 BeatlesRRZ_3_IMG_5522 BeatlesRRZ_4_IMG_5523 BeatlesRRZ_5_IMG_5524 BeatlesRRZ_6_IMG_5525 BeatlesRRZ_7_IMG_5526 BeatlesRRZ_8_IMG_5527 BeatlesRRZ_9_IMG_5528 BeatlesRRZ_10_IMG_5529 BeatlesRRZ_11_IMG_5530 BeatlesRRZ_12_IMG_5531

Broicher Schloßweihnacht 2014

Kurz vor knapp haben wir heute am 21.12. noch den letzten Termin 2014 genutzt, um die Broicher Schloßweihnacht zu besuchen. Auch, wenn das Wetter eher ungemütlich war, dieser kleine mittelalterliche Weihnachtsmarkt ist immer ein ganz besonderes Erlebnis. Unbestrittenes Highlight ist das Krippenspiel in lateinischer und mittelhochdeutscher Sprache – das sollte jeder einmal gesehen haben!

Da das Schloß Broich immer noch renoviert wird, sind aktuell weite Teile des MüGa-Geländes (ehemalige Mülheimer Gartenschau) hinzugezogen worden. Dadurch verteilen sich die einzelnen Stände etwas und das Krippenspiel beginnt inmitten “der Reste von Stonehenge”. Aber gerade auf dem Schloßhof gibt es immer ein besonders Flair, das ich so nur hier kenne. Ein Rahmenprogramm ergänzt die Schloßweihnacht.

Details: offizielle Website

broicher_schlossweihnacht_2014_01-IMG_5366 broicher_schlossweihnacht_2014_02-IMG_5367 broicher_schlossweihnacht_2014_03-IMG_5369 broicher_schlossweihnacht_2014_04-IMG_5371 broicher_schlossweihnacht_2014_05-IMG_5373 broicher_schlossweihnacht_2014_06-IMG_5374 broicher_schlossweihnacht_2014_07-IMG_5377 broicher_schlossweihnacht_2014_08-IMG_5380 broicher_schlossweihnacht_2014_09-IMG_5388 broicher_schlossweihnacht_2014_10-IMG_5389 broicher_schlossweihnacht_2014_11-IMG_5392

Bezugsquellen für die RUHR.TOPCARD 2015 mit Ermäßigungen

Die Ruhr.Topcard 2015 gibt es bei diesen Bezugsquellen mit Ermäßigungen (Stand 19.12.2014):

  • für Mitglieder des Deutschen Jugendherbergwerks: Jugendherbergen Westfalen-Lippe (Ermäßigung für Erwachsene und Kinder für beliebige Anzahl Karten, versandkostenfrei)
  • für Abonnenten der Funke-Gruppe (WAZ, NRZ, Westfalenpost, Westfälische Rundschau, evtl. auch Ruhrnachrichten): Leserläden und Online (Ermäßigung für Erwachsene, Ermäßigung für Kinder ab der 2. Karte, Online ab 2,50 EUR Versandkosten)
  • beim ADAC: Vorverkaufsstellen (Ermäßigung für Erwachsene)

Für die Ruhrtopcard-Besitzer wird zum Ende eines Jahres auch immer ein Vorzugspreis für das Folgejahr angeboten, direkt über Ruhrtopcard. Diese Aktion ist jedoch zeitlich begrenzt.

Siebzehndreissig bei Sat.1 NRW – Kürbisschnitzen im Lokalfernsehen

Ein Auftritt im Lokalfernsehen? Nachdem die Ruhr Nachrichten online und in gleich mehreren Zeitungsartikeln so schön über meinen Kürbis “Dortmunder U” berichtet haben, meldete sich SAT.1 NRW bei mir. Man hätte meine Kürbis-Schnitz-Künste bewundert und würden im Rahmen der täglichen Nachrichtensendung sehr gerne darüber berichten. Neben der Vorstellung meiner Schnitzereien würden sie auch gerne ein Interview machen, um so für Inspiration bei den Zuschauern für eigene Kunstwerke zu sorgen.

Jetzt ist das ja so ein Ding mit den Inhalten beim Privatfernsehen. Auch bin ich persönlich nicht so ein Superfreund von (eigenem) Bewegtbild. Da aber die Kollegen von RTL West neulich ganz gut gearbeitet haben (und die freundliche SAT.1-Recherche nicht locker ließ), dachte ich mir dann doch: warum nicht mal ausprobieren. Nachher ärgerst du dich sonst bloß…

Also Donnerstagabend noch in das Studio in Dortmund gefahren und dort mit zwei supernetten Reporterinnen ca. zweieinhalb Stunden Kürbis geschnitzt, Fragen beantwortet und Spökes vor der Kamera gemacht. Am nächsten Tag war ja schon Halloween – also alles just in time! Tja, und den fertigen Beitrag vom 31.10.2014 könnt Ihr hier noch die nächsten acht Wochen online sehen.

Viel Spaß beim Gucken!

01_Sat1_1730_Kuerbis_Halloween_IMG_4944 02_Sat1_1730_Kuerbis_Halloween_IMG_4946 04_Sat1_1730_Kuerbis_Halloween_IMG_495005_Sat1_1730_Kuerbis_Halloween_IMG_495306_Sat1_1730_Kuerbis_Halloween_IMG_4954 07_Sat1_1730_Kuerbis_Halloween_IMG_495503_Sat1_1730_Kuerbis_Halloween_IMG_4949