Eine Liste von Blogs, die sich mit dem Ruhrgebiet auseinandersetzen. Wird kontinuierlich ausgebaut! Ihr wollt dazu kommen? Vorschläge am Besten via Facebook-Fanseite oder Twitter einreichen.

Michael vom gleichnamigen Blog (rechts im Bild).
Michael vom gleichnamigen Blog (rechts).

Michael’s Weblog – Michael aus Krefeld bloggt über seine Touren

Pottblog – Jens kümmerte sich in liebevoller Kleinarbeit um einen Pressespiegel, kommt aber durch sein Engagement in der Politik aktuell nicht mehr dazu

Leider nur noch als Archiv: Dortmunder Mädel – Maike bloggte rund um Dortmund. Ihr neues Projekt ist aber auch lesenswert: Flowers & Candies.

kleine Meise – großes Herz – Dortmund und Umgebung aus Sicht einer Ostwestfälin

POTTlike – Mareike und Andrea machen das Ruhrgebiet zum Magazin

Ottos Revier – der Fensterrentner Otto zeigt Euch seine Sicht aus’m Fenster

Opa Hausen – der gebürtige Oberhausener Charakter reist kreuz und quer durch den Pott und berichtet auf Facebook & Co davon.

Der Tourist – ein kleiner Bär entdeckt das große Ruhrgebiet (bei Facebook gibt’s die aktuellsten Fotos)

Halden.Ruhr – die ultimative Haldenübersicht mit viel Wissenswertem drumherum von Sebastian

Candeeland – mit der Analogkamera (Lomo) lassen sich erstaunliche Blicke vom Ruhrgebiet einfangen, Dani zeigt es Euch!

Visit.Ruhr – mit dem Beamer auf’m Fahrradanhänger geht’s ab durch den Pott. Tour.istisch!

FeeIstMeinName – Fee-Jasmin macht wahnsinnig viele Sachen und ist dabei äußerst kreativ. Für den Ruhrpott gibt’s da glatt ne eigene Kategorie.

Opa Hausen (rechts).
Opa Hausen (rechts).

Ruhrpottblick – Thomas zeigt Euch mit Fotos und Touren seine Sicht auf den Ruhrpott

Pottgewächs – Katti hat einen Schrebergarten und ist selbst auch ne richtige Pottpflanze. Genau darüber erzählt sie in ihrem Blog.

Kaddinator – Kaddi bloggt über viele Themen, und da ist natürlich auch immer mal der Ruhrpott bei.

Großer’s Ruhrguide – Barbara und Norbert fahren immer sonntags raus und entdecken tolle Ecken im Ruhrgebiet.

Frühstücksblog – Tanja stellt in ihrem Blog Frühstückslokalitäten vor und frühstückt sich dabei quer durch’s Ruhrgebiet.