Starlight Express meets Förderieke & Förderich
Starlight Express meets Förderieke & Förderich

Fast schon 30 – Starlight Express!

Verrückt: Starlight Express wird im Juni 2018 schon 30 Jahre alt! Grund genug für das Team von Starlight Express und Mehr! Entertainment, ständig neue Sachen auszuprobieren oder auch mal das eine oder andere angekratzte Equipment zu tauschen. Förderieke und Förderich haben sich für Euch das Programm 2017 mal angeschaut!

Offenlegung: der vorliegende Beitrag entstand auf Einladung von Mehr! Entertainment am 14.12.2016. Meinungen und Eindrücke bleiben meine eigenen. Bzw. die von Förderieke und Förderich. 😉

Förderieke und Förderich auf Rollschuhen.
Förderieke und Förderich auf Rollschuhen.

Neue Bestuhlung

So sind im Dezember 2016 nun die bekannten 360-Grad-Drehsessel im Parkett gegen italienische Designermodelle aus Leder getauscht worden.

„Hui, da jauchzt die Förderieke, wenn Ihr das grad sehen könntet! Wie sie sich damit rundum drehen und den Darstellern auf ihren wilden Fahrten folgen kann!“

Und dank der bequemen, einladenden Polsterung kann auch ein etwas breiteres Popöchen gut Platz finden! Auch die Sitze auf allen anderen Plätzen werden 2017 übrigens noch ausgetauscht. Alte Stühle sind dann im Februar zum Preis von 30 EUR pro Exemplar für den eigenen Musicalkeller käuflich erwerbbar – auf Wunsch auch mit Autogrammen ausgewählter Darsteller.

Bequeme Polstersessel!
Bequeme Polstersessel!
Die neue Breite führt zu insgesamt weniger Plätzen.
Die neue Breite führt zu insgesamt weniger Plätzen.

Sondervorstellung für Kinder

„Wär das nicht cool, wenn wir die Kids mal in einer eigenen Vorstellung lassen könnten, Förderieke?“

„Ja, Förderich, das klingt richtig gut. Wir könnten währenddessen ja durch Bochums schönste Eckchen fahren!“

Und das ist tatsächlich möglich! Am 25.7.2017 findet eine Vorstellung „Kids only“ nur für Kids von 8 bis 14 Jahren statt. Mit Kinderpressekonferenz, Backstage-Reporter und Programm für die Eltern (unter anderem Freigetränke in der „Eltern Lounge“, Stadtrundfahrten u.ä.). Im Einheitspreis für die Kids (39,- EUR) ist auch eine leckere Pausen-Brezel und ein Softgetränk mit drin!

Vielleicht wird ja Backstage einer der echt schweren Darstellerhelme gezeigt?
Vielleicht wird ja Backstage einer der echt schweren Darstellerhelme gezeigt?

English for Rollaways!

Apropos Sondervorstellung: Am 28.03.2017 wird eine Vorstellung auf Englisch im original Bochumer Starlight-Express-Musicaltheater stattfinden. Einige Szenen sind komplett neu vertont worden, um auch Fans aus den benachbarten Niederlanden, Belgien oder UK in Bochum Willkommen heißen zu dürfen. Britische Küche sorgt mit Tee und Plätzchen im Theaterfoyer für den passenden Rahmen.

Rusty singt auf Englisch.
Rusty singt auf Englisch.

„Hach, ja, der Rusty, diese Sahneschnitte! Wie schön der singen kann, und dann sogar auf Englisch, gell, Förderich?“

Sing Along!

Wie wär’s, am 24.10.2017 mal die Lieblingssongs aus Eurem Starlight Express mitzuträllern? Den Text gibt’s gleich dazu, und zwar neben die Bühne projiziert. Natürlich wie immer mit Livemusik.

„Förderich, wusstest Du, dass das Orchester unter der Bühne sitzt?“

„Ja klar, schau, ich hab hier zufällig sogar ein Foto dabei. Und mit der Kamera da wird der Dirigent sogar immer live oben in die Vorstellung projiziert!“

Das Orchester im Tiefgeschoss. Also jedenfalls sitzt es sonst hier.
Das Orchester im Tiefgeschoss. Also jedenfalls sitzt es sonst hier.

Weihnachtsvorstellungen

Fast schon obligatorisch sind die Vorstellungen im Advent. Im Dezember gibt es spezielle Adventsshows am 3., 10. und 17.12. mit weihnachtlichem Rahmenprogramm.

Starlight Express zur Weihnachtszeit.
Starlight Express zur Weihnachtszeit.

„Kaufst Du mir auch ne Eisenbahn zu Weihnachten, Förderieke?“

Weitere Programmpunkte

Wer immer noch nicht genug hat: hier die weiteren Programmpunkte für 2017.

  • 30. April: „Das Rennen in den Mai“ (ideal für Förderieke & Förderich statt Tanz in den Mai – Förderich tanzt doch so ungern…!)
  • 28. Mai: „Goodbye-Show“ mit der Verabschiedung des Ensembles 2016/17
  • 31. Mai: Premiere des neuen Ensembles
  • 29. August: Tag der offenen Tür – mit Theater-Erkundung!
Wechselnde Ensembles. Wer heute dran ist, sieht man über dem Eingang!
Wechselnde Ensembles. Wer heute dran ist, sieht man über dem Eingang!

Das vollständige Programm und viele Informationen findet Ihr auf der offiziellen Website unter www.starlight-express.de.

Viel Spaß bei einer der zahlreichen Vorstellungen wünschen Euch Förderieke & Förderich. Glück auf!

AC/DC!
AC/DC!

Vielen Dank an Mehr! Entertainment und die Crew von und rund um Starlight Express in Bochum für diesen Tag mit vielen Einblicken in die herausfordernde Arbeit der Darsteller und Mitwirkenden, aber auch die Organisation und alles Drumherum!

Update: Daniel hat seine Sicht in seinem gleichnamigen Blog Daniel’s View die Shows ebenfalls vorgestellt – und seinen ganz eigenen Blick auf Kindershow & Co!

Starlight Express – Programm 2017
Markiert in:                    

Kommentar verfassen