Tiger & Turtle Duisburg - als Ruhrgebietskürbis
Tiger & Turtle Duisburg – als Ruhrgebietskürbis

Bald steht die Kürbisschnitzerei für Halloween wieder an. Für das Jahr 2015 hatte ich bisher nichts dazu geschrieben, daher hier ein kurzer Rückblick.

Letztes Jahr habe ich als Ruhrgebietskürbis das „Tiger & Turtle“ Motiv aus Duisburg im vergänglichen Format umgesetzt. Das Presseecho 2015 dazu war für meine Verhältnisse jedenfalls gewaltig – dabei waren diesmal unter anderem die Ausgaben der WAZ Duisburg sowie einen Tag später die WAZ Mülheim und… die BILD Ruhrgebiet. 🙂 In dem WAZ-Artikel könnt Ihr die einzelnen Arbeitsschritte ganz gut erkennen.

Was ich 2016 als Motiv(e) wähle, weiß ich noch nicht. Ein bißchen Zeit hab ich ja noch…

Die Motive für meine Ruhrgebietskürbisse aus den vergangenen Jahren waren

  • Zeche Zollverein (2013)
  • Dortmunder U (2014)
  • Fernseh-Auftritt bei SAT.1 NRW (2014)

Update: Ich habe auch noch einmal eine Collage für die Arbeitsschritte dazugepackt. Und wer will, kann sich gerne selbst am Motiv versuchen – die Datei findet Ihr (vergrößerbar) nun ebenfalls am Ende des Artikels. Schickt mir bitte ein Bild, wenn Ihr das ausprobiert!

Großflächiger Artikel in der WAZ Duisburg vom 30.10.2015 (mit freundlicher Genehmigung der Redaktion)
Großflächiger Artikel in der WAZ Duisburg vom 30.10.2015 (mit freundlicher Genehmigung der Redaktion)
Schaurig-schöner Artikel in der BILD Ruhrgebiet vom 31.10.2015 (mit freundlicher Genehmigung der Redaktion)
Schaurig-schöner Artikel in der BILD Ruhrgebiet vom 31.10.2015 (mit freundlicher Genehmigung der Redaktion)
So entsteht der Halloween-Kürbis mit dem Ruhrgebietsmotiv.
So entsteht der Halloween-Kürbis mit dem Ruhrgebietsmotiv.
Die selbstgemachte Kürbismotiv-Vorlage für "Tiger&Turtle".
Die selbstgemachte Kürbismotiv-Vorlage für „Tiger&Turtle“.
Tiger & Turtle in Duisburg – Rückblick auf den Ruhrgebietskürbis 2015
Markiert in:                        

6 Gedanken zu „Tiger & Turtle in Duisburg – Rückblick auf den Ruhrgebietskürbis 2015

  • 6. September 2016 um 22:10
    Permalink

    Wow, Respekt. Das hatte ich gar nicht mitbekommen. Sie sehen toll aus. Kunst pur!!!

    Antworten
    • 6. September 2016 um 22:25
      Permalink

      Vielen Dank! Leider ja immer nur ein paar Tage haltbar, dann gehen sie den Weg alles Irdischen…

      Antworten
    • 7. September 2016 um 18:47
      Permalink

      Eine Kürbisausstellung? Davon hab ich ja noch nie gehört, klingt super!

      Antworten
  • 11. September 2016 um 17:53
    Permalink

    Richtig cool 😀 Zeche Zollverein gefällt mir auch sehr gut!
    Wie wäre es 2016 mir einer Sandburg-Schnitzerei? 🙂

    Viele Grüße
    Karo

    Antworten
    • 25. September 2016 um 12:56
      Permalink

      Danke! Die Sandburg ist so groß, die passt doch auf keinen Kürbis… 😉

      Antworten

Kommentar verfassen