…dann kann das nur im Ruhrgebiet sein.

Am 1. Oktober 2014 eröffnete die Raststätte Beverbach an der A40 und hat mit einem stilisierten Förderturm ein schönes Wahrzeichen für das Ruhrgebiet gesetzt. Ich freue mich immer, wenn ich wochentags auf dem Weg gen Dortmund daran vorbeifahre.
1-IMG_4109

2-IMG_4112

3-IMG_4114

4-IMG_4115

5-IMG_4119

6-IMG_4120

Wenn Fördertürme wieder wachsen…
Markiert in:    

2 Gedanken zu „Wenn Fördertürme wieder wachsen…

  • 22. Oktober 2014 um 21:31
    Permalink

    Ein weiteres Schmankerl sind die blau-weiß und schwarz-gelb gefärbten Sitzgelegenheiten. Ein Rastplatz, den man besuchen sollte.

    Antworten
    • 22. Oktober 2014 um 21:33
      Permalink

      Ein witziges Detail – nach Dortmund hin glaube ich schwarz-gelb, und entsprechend in die andere Richtung blau-weiß. Danke für den Hinweis!

      Antworten

Kommentar verfassen