Am gestrigen 6.8. fand die dritte Broicher Schloßnacht im hiesigen Schloß Broich statt. Schloß Broich ist irgendwie die älteste Karolingerfestung diesseits der Alpen und bröckelt heuer langsam auseinander. Aber ne feine Location für Mittelaltermärkte und -festivitäten. Oder eben auch für die Broicher Schloßnacht. Die nimmt sich als Ziel, auch ein integratives Fest zu sein, und das haben die Veranstalter prima hingekriegt. Sowohl auf Veranstalter- als auch Besucherseite. Das künstlerisch angehauchte Programm wurde zudem von netten Beleuchtungseffekten in Stimmung gesetzt. Leider war das Wetter recht usselig. Egal. Hier ein paar Eindrücke.

Update: DerWesten hat nun auch eine Bildergalerie und einen Artikel online gestellt.

3. Broicher Schloßnacht in Mülheim an der Ruhr
Markiert in:    

Kommentar verfassen