Nachdem gestern ein, sagen wir mal, ungewöhnlicher Hilferuf über Twitter meine Timeline kreuzte, habe ich mich mal ein bißchen umgeschaut, welche vorkonfigurierten Adventskalender dieses Jahr so angesagt sind.Bis zum 1.12. ist es nun auch nicht mehr lange hin.

  • Der Knaller ist dieses Angebot hier. Eine Yacht ist inklusive, allerdings muss das notwendige Taschengeld schon mal eine Million hergeben.
  • Für mich als Whisky-Liebhaber deutlich interessanter, wenngleich preislich noch immer eine Herausforderung:  der Single-Malt-Adventskalender.
  • Gefüllte Schokoladen-Kalender aller Arten und Preisklassen gibt es z.B. bei World of Sweets.
  • Weltbild hat eine nicht unerhebliche Anzahl von Adventskalendern für Kids verschiedenen Alters. Da finden sich die drei ???, Pferdepuzzle, Lego, Star Wars, Pixi-Bücher usw. Lieferung in Filiale kostenfrei 😉
  • für den Bierliebhaber: hier 24 internationale oder deutsche/internationale Flaschen Bier bestellen, Zettel 1-24 drauf und ab dafür (der vorkonfigurierte Kalender ist derzeit leider ausverkauft)
  • Adventman hat ein Weihnachtskalender-Special und unterstützt auf Wunsch bei der Zusammenstellung (hier hätte ich mir allerdings noch eine Selektion nach Preisspanne gewünscht)
  • Conrad hat einen Kalender mit 24 kleinen Experimenten
  • Update: Weltbild hat auch einen Bierkalender (und explizit 6 EUR Pfand sind schon enthalten 😉
  • Update: Adventskalender für’s Haustier? Katze und Hund freuen sich. Nager auch.
  • Update: Als Wahl-Ruhrpöttler finde ich auch den Ruhrgebiets-Adventskalender interessant

Da wird doch wohl für jeden was dabei sein, der nicht selber füllen will!

Wenn wer noch Tipps für weitere Weihnachtskalender – insbesondere das aktuelle Jahr 2010 – hat: immer her damit, am einfachsten in den Kommentaren.

ps: Hier dann noch was für die Bastler:

Ausgefallene Adventskalender

2 Gedanken zu „Ausgefallene Adventskalender

Kommentar verfassen